Sonia Małgorzata Kansy stellt sich vor

Sonia Kansy mit ihrem Lebensmotto nach Astrid Lindgren

Hi! Ich bin Sonia und teile den Geburtstag von Albert Einstein, bin nur kein Einstein, eher albern. Hab ich meinem inneren Kind zu verdanken, das sich auf dieser Plattform ein wenig austobt. Herzlich Willkommen!

Werdegang 2008 bis 2018

Ein bisschen was über mich: Nach der Ausbildung zur Medienkauffrau Digital & Print in jungen Jahren und meinem Bachelor in Medienmanagement verschlug es mich zunächst auf einen Selbstfindungstrip nach Irland. Als ich mich zwischen Klippen und Schafen gefunden hatte, zog ich weiter nach Erfurt. Dort absolvierte ich den Master in Kinder- und Jugendmedien und half in der KiKA-Redaktion Fiktion aus.

Nun bin ich in Aachen gestrandet, mache ein Volontariat zur Produktmanagerin und besuche regelmäßig die Stadtbibliothek.

Als Medienkauffrau und Story-Liebhaberin habe ich eine Schwäche für Kinder- und Jugendbücher. Deshalb widme ich mich hier vor allem dieser Nische, zumal Geschichten – ob als Buch, Film oder in anderer Form –  die Kraft haben, Kinder- und Jugendliche nachhaltig zu prägen. Ein Grund, weshalb ich hin und wieder selbst zur Tastatur oder Pinsel greife und an Kinder-, Jugend- oder Bilderbüchern arbeite.

Immer kreativ bleiben

Neben der Auseinandersetzung mit Kinder- und Jugendmedien, dem eigenen Schreiben und Basteln per Hand und Photoshop, lektoriere ich gerne Texte und Filme oder helfe beim Storytelling. Ich freue mich über kreative Kontakte zu Illustrator*innen, Co-Autor*innen und interessanten Menschen, die Lust auf gemeinsame Projekte haben.

Kontakt zu Sonia Kansy

Falls du ebenfalls Lust auf kreatives Zusammenarbeiten hast, ein bestimmtes Kinderbuch besprochen oder sonst etwas auf der Seele haben magst, freue ich mich auf deinen Kontakt!